Dr. Dorothea Krimm

Foto:Frank Schinski

Dorothea Krimm studierte in Heidelberg und Paris Musikwissenschaft und Romanistik. Nach dem Abschluss ihrer Doktorarbeit über „Das musikalische Figurentheater im Europa des frühen 20. Jahrhunderts“ war sie seit 2011 zunächst Konzertdramaturgin am Theater Nordhausen und von 2012 bis 2016 Operndramaturgin am Nationaltheater Mannheim. An der Deutschen Oper am Rhein in Düsseldorf/Duisburg wurde sie anschließend Künstlerische Leiterin der Theaterbibliothek. Seit dem Winter 2017 leitet sie die Musikbibliothek am Konzert Theater Bern.