Jordanka Milkova

Sänger

Foto:

Die Mezzosopranistin Jordanka Milkova schloss ihre Gesangsausbildung an der Musikakademie in ihrer Heimatstadt Sofia ab. Mit Auszeichnung absolvierte sie anschliessend das Schweizerische Opernstudio an der Hochschule der Künste Bern und übernahm gleichzeitig wichtige Rollen am Ensembletheater Biel-Solothurn. Daraufhin wechselte sie ans Stadttheater Pforzheim und danach ans Staatstheater Nürnberg. Dort hat sie sich ein grosses Repertoire im Mezzofach erarbeitet. Es folgten europaweit Engagements auf Opern- und Konzertbühnen, u. a. am Helsinki Music Center, der Tonhalle Zürich, KKL Luzern, an der Philharmonie Sofia, Nationaloper Sofia, am Aalto Theater Essen, Theater Basel, Théâtre National du Luxemburg, Teatro Comunale di Ferrara, Teatro Comunale Luciano Pavarotti di Modena, Mikhailovsky Theater in St. Petersburg, Opernhaus Halle, Theater im Revier Gelsenkirchen, Theater Lübeck, Bühnen Bern, Opéra-Théâtre de Metz Métropole, am Savonlinna Opera Festivalin Finnland sowie am Hong Kong Arts Festival. Zu ihrem breiten Repertoire gehören u. a. die Titelrolle in Carmen, Amneris in Aida, Jezibaba in Rusalka, Suzuki in Madama Butterfly, Dorabella in Cosí fan tutte, Der Komponist in Ariadne auf Naxos, sowie Erda im Ring des Nibelungen. In der Spielzeit 21/22 gibt sie als Carmen ihr Hausdebüt an der Semperoper Dresden sowie ihr Rollendebüt als Azucena in Wiesbaden und ist an den Bühnen Bern als Eboli in Don Carlos zu erleben.

auch zu sehen in...

Don Carlos

Oper Bern

So 23. Jan 2022

15:30 Einführung

Don Carlos

Oper Bern

Sa 29. Jan 2022

Zum letzten Mal

17:30 Einführung