Internationale Gastspiele II

Mehrteilige Tanzabende mit Wettbewerbsbeiträgen zu den Berner Tanzpreisen

Diese mehrteiligen Programme aus internationalen Gastspielen zeigen eine grosse Bandbreite an choreografischen Visionen und künstlerischen Ansätzen. Aus ca. 500 Bewerbungen werden sechs Choreograf*innen ausgewählt und eingeladen, dem Berner Publikum ihre Kreationen zu präsentieren. Eine Fachjury bewertet die Kurzstücke, die in den Wettbewerb um die Berner Tanzpreise ziehen.

Choreografie:

CLOUDS FOR TOMORROW

Maria Chiara de‘ Nobili & Alexander Miller (Miller de Nobili)

SHIVER

Edouard Hue (Beaver Dam Company)

LA PIEL VACíA

Paloma Muñoz (Cia Siberia)

Clouds for Tomorrow
Shiver ©Etsuko Matsuyama
La Piel Vacìa ©Oscar Bayona