Ballett

Nächste Vorstellungen

So
10.03.2024
Tanz
Virginia's House
Uraufführung
Einführung
30' vor Vorstellungsbeginn
Tickets
 CHF 30 - 49
Do
14.03.2024
Tanz
Öffentliche Probe
Uraufführung

Ausverkauft

Fr
15.03.2024
Tanz
Virginia's House
Uraufführung
Einführung
30' vor Vorstellungsbeginn
Tickets
 CHF 30 - 49

Premieren

Tanz

Virginia's House

Vidmar 1
16.11.2023 - 22.05.2024

Tickets
 CHF 30 - 49
Tanz

Don Quixote

Vidmar 1
14.03.2024 - 25.06.2024

Tickets
 CHF 30 - 49
Tanz

Anatomy of Emotions

Stadttheater
14.09.2023 - 06.01.2024

 

Extras

Tanz

Tanzplattform Bern 2024

Tickets
 CHF 49 - 99
Tanz

Steps 2024

Tickets
 CHF 30 - 49
Tanz

LSD Laboratoire Suisse de la Danse

 

Ensemble

Ensemble Bern Ballett

Andrey Alves

Andrey Alves

Marioenrico D'Angelo

Marioenrico D'Angelo

Edoardo Deodati

Edoardo Deodati

Nicolas Frau

Nicolas Frau

Momoko Nakamura

Momoko Nakamura

Mari Ishida

Mari Ishida

Marieke Monquil

Marieke Monquil

Toshitaka Nakamura

Toshitaka Nakamura

Saskya Pauzé-Bégin

Saskya Pauzé-Bégin

Romane Ruggiero

Romane Ruggiero

Ana  van Tendeloo

Ana van Tendeloo

Indar Carmona Viñas

Indar Carmona Viñas

Catarina Abreu

Catarina Abreu

Léonard Blondel

Léonard Blondel

Pablo del Campo

Pablo del Campo

Lina Verveckken

Lina Verveckken

Sophia Shaw

Sophia Shaw

Leitung

Leitung Bern Ballett

Direktorin Bern Ballett

Isabelle Bischof

Dramaturgie

Bettina Fischer

Tanzpädagogik

Karin Hermes

Probenleiterin

Christine Ceconello

Ballettpianist

Abdiel Montes de Oca

Aktuelles

Bern Ballett - ästhetisch gegenwärtig und tänzerisch am Puls der Zeit

Bern Ballett ist ein dynamisches, multikulturelles Tanzensemble und zählt zu den führenden zeitgenössischen Compagien in der Schweiz. Unsere Tänzer*innen sind kreative Persönlichkeiten mit spielfreudiger Ausdruckskraft. Unter der künstlerischen Leitung von Isabelle Bischof gibt Bern Ballett Uraufführungen in Auftrag, die sich mit dem Zeitgeist auseinandersetzen, relevante Fragen stellen, oder Historisches ins Heute transferieren. Neben der künstlerischen Zusammenarbeit mit etablierten Choreograf*innen, legt Bern Ballett viel Wert auf die Entdeckung neuer, aufstrebender Talente.

Über diesen Abend: Virginia's House

Einblick: I burn, I shiver

Das Ballettensemble probt fleissig für die nächste Tanzproduktion Virginia’s House.
Als Hommage an eine der bedeutendsten Schriftstellerinnen der klassischen Moderne, Virginia Woolf, erschafft das Ensemble in freien Assoziationen eine ganz eigene Welt um Woolfs verschlungenen Gedankengängen und geben ihrer Gefühlswelt ein körperliches Zuhause. Der erste Teil I burn, I shiver wird von Paloma Muñoz Inszeniert.

Einblick: Bring No Clothes

Das Ballettensemble probt fleissig für die nächste Tanzproduktion Virginia’s House. Der zweite Teil des Doppelabends Bring No Clothes wird von Caroline Finn choreografiert, die bereits bei Bühnen Bern für The Loss of Nature und Le Troisième Sexe wirkte.
Als Hommage an eine der bedeutendsten Schriftstellerinnen der klassischen Moderne, Virginia Woolf, erschafft das das Ensemble in freien Assoziationen eine ganz eigenen Welt um Woolfs verschlungenen Gedankengängen und geben ihrer Gefühlswelt ein körperliches Zuhause.

Bern Ballett

Abo Ballett

Sichern Sie sich Ihre Wunschplätze für alle Tanzproduktionen der Saison und erleben Sie einen exklusiven Event mit den Künstler*innen von Bern Ballett. Als Abonnent*in erhalten Sie zudem pro Aboplatz 10 % Ermässigung auf den Kauf zusätzlicher Karten. Das Abo Ballett kann auch während der laufenden Saison bestellt werden.

Termine
So 26.11.23 18:00 Anatomy of Emotions
So 28.01.24 16:00 Virginia’s House
Fr 24.05.24 19:30 Don Quixote
Sa 22.06.24 19:30 Verleihung der Berner Tanzpreise

Kat 1 Kat 2 Kat 3 Kat 4 Kat 5
225.– 204.– 186.– 162.– 146.–

TANZPLATTFORM BERN 2024 - Call for Application

International Dance Festival and Competition for Choreographers
Jury award: commission for Bern Ballett
Audience award: fellowship for a movement research with Bern Ballett
Requirements:

  • CV (1 page, PDF with photo and complete contact details)
  • 1 video link to the dance piece to submitted
  • duration: min. 15 minutes, max. 30 minutes
  • cast: min. 2 - max. 6 performers
  • The premiere of the submitted piece should not have taken place before 2020.
  • please confirm your availability to perform the submitted piece during Tanzplattform Bern / 20st- 22nd of June 2024

The chosen choreographers will obtain a performance fee, travel costs and accommodation.
Please send your application with all above-mentioned requirements until 15th of January 2024 to: award@buehnenbern.ch