Edoardo Deodati

wurde 1995 in Rom geboren und erhielt seine Ausbildung in Rom an der Accademia Nazionale di Danza und am Teatro dell’Opera sowie an der Codarts Hogeschool voor de Kunsten in Rotterdam. Er nahm an diversen Workshops und Sommerkursen teil, bei denen er u.a. mit Ann van den Broek, Hofesh Shechter und der New Zealand Dance Company zusammenarbeitete. In der Spielzeit 2017/18 war er Eleve bei Bern Ballett, seit der Spielzeit 2018/19 ist er festes Ensemblemitglied und war u. a. in Vier Jahreszeiten und La Divina Comedia von Estefania Miranda und in Arbeiten von Kor’sia, Etienne Béchard, Sharon Eyal, Felix Landerer und Bryan Arias zu sehen. Er choreografierte im Rahmen von Piano Chapters Acoustic Pink sowie bei Next Generation 2019 und 2021 Unknown Tongues und Altered Figures.  

Zu sehen in

Tanz

Velázquez

Tickets
 CHF 30 - 49
Tanz

Bach Recomposed

Tickets
 CHF 10 - 82
Tanz

The Loss of Nature

Tickets
 CHF 10 - 117