Julius Engelbach

HKB-Schauspielstudio

Julius Engelbach wurde 1997 in Frankenberg an der Eder geboren. Die ersten Bühnenerfahrungen sammelte er in der Theater-AG der Edertalschule Frankenberg. Nach dem Abitur absolvierte er von 2016 bis 2018 die Grundlagenausbildung Theaterpädagogik BuT am Theater Tempus fugit in Lörrach. Neben der Leitung von Kinder- und Jugendtheatergruppen spielte er dort auch in verschiedensten Hausinszenierungen mit, darunter „Moby Dick“ unter der Regie von Karin Maßen und „Und Asche...“ von Lea Oltmanns. Ab 2018 studierte er Angewandte Theaterwissenschaften in Gießen und spielte daneben noch in vielen Theaterpädagogischen Projekten an Schulen und Bildungseinrichtungen. Seit 2020 studiert er Schauspiel an der Hochschule der Künste Bern und ist für die Spielzeit 2022/23 Teil des Berner Schauspielstudios.

Zu sehen in

Schauspiel

Hänsel & Greta & The Big Bad Witch

 
Oper

Carmilla oder das Zeitalter der Vampire

Tickets
 CHF 10 - 150