Hanne Konrad

Bühnen-/Kos

Hanne Konrad wurde bei Heidelberg geboren. Ihre Ausbildung zur Damenmaßschneiderin am Staatstheater Mainz schloss sie als Bundessiegerin des Deutschen Handwerks ab, danach studierte sie von 2013-2018 Kostümgestaltung an der Hochschule für Bildende Künste Dresden. Sie war Stipendiatin der Stiftung Begabtenförderung des Ministeriums für Bildung und Forschung. Neben Stationen als Gewandmeisterin bei der Kammeroper Schloss Rheinsberg und in der Modisterei und Kostümmalerei der Oper Leipzig gastierte sie als Kostümassistentin u.a. am Oldenburgischen Staatstheater und dem Saarländischen Staatstheater. Es folgten Assistenzen am Burgtheater Wien bei verschiedenen Produktionen von Andreas Kriegenburg, Andrea Breth, Stephan Müller und René Pollesch. Nach ihrem Diplom gründete Hanne Konrad ein Kostümatelier in Leipzig, wo sie seither freischaffend tätig ist. Sie entwirft und realisiert Kostüme und Kostümobjekte für Theater, Film und Museum. Darüber hinaus arbeitet sie als freie Gewandmeisterin u.a. für die Bühnen Halle, das Stadttheater Gießen und die Bregenzer Festspiele.

Zu sehen in

Schauspiel

Der talentierte Mr. Ripley

Ticketpreis folgt