Stephanie Szanto

Sänger

Die Schweizer Mezzosopranistin Stephanie Szanto tritt in den Bereichen Konzert, Lied und Oper auf.

2018 debutierte sie am Luzerner Theater und gastierte in einer Solo-Oper am Kunsthaus Zürich. Weitere Engagements führten sie ans KKL Luzern, Theater St. Gallen, Kultur Casino Bern, Stadttheater Bern, Murten Classic Festival, Castle Slovakia, Festival Weimar und an die Victoria Hall Genf. Sie studierte bei Elisabeth Glauser und vertiefte ihre Studien bei Barbara Locher in Luzern. Parallel studierte sie Jazzgesang und Komposition und ist Preisträgerin zahlreicher Wettbewerbe.

Soeben erschien ihr erstes Lied-Album mit Pianist Simon Bucher, das von der internationalen Presse gefeiert wurde. Bereits wurden einige ihrer Konzerte und Projekte vom Rundfunk (SWR, WDR, SRF) ausgestrahlt.

Zu sehen in

Tanz

The Loss of Nature

Tickets
 CHF 10 - 117