Wir entführen Sie backstage

Willkommen im Blog der Bühnen Bern! Der BBlog ist das Eintrittsportal zum Universum der Bühnen Bern. Hier erfahren Sie alles, was Sie normalerweise als Besucher*in nicht zu sehen bekommen. Fast immer stecken Schweiss, Tränen und schwielige Hände hinter dem, was auf der Bühne glänzt.

Dieses reale Künstler*innenleben wollen wir Ihnen in diesem Blog zeigen. In regelmässigen Abständen finden Sie hier ab der Spielzeit 2021/22 Beiträge aus dem reichen Fundus an Geschichten, die die Bühne schreibt. Wie ist es, als Orchestermusiker*in nach Jahrzehnten das letzte Konzert anzustimmen? Wie geht es einer jungen Tänzerin, die aus Kanada nach Bern gezogen ist? Wer sorgt dafür, dass niemand den Einsatz verpasst bei einer Vorstellung? Wie sehen unsere Werkstätten und Ateliers aus? Muss man schwindelfrei sein, um als Bühnentechniker*in zehn Meter über Boden Kulissen zu reparieren? Wann kommt die Souffleuse zum Einsatz? Und hat auch sie schon mal ihren Einsatz verpasst? Nicht zuletzt erfahren Sie hier natürlich auch Hintergründe über unsere aktuellen Produktionen aus allen vier Sparten.

Weitere Beiträge

Ab ins Theater, ihr Jungen!

Man hört ihn oft, diesen etwas makabren Spruch: Den Theaterhäusern stirbt das Publikum weg! Das neue Schauspiel Bern tut einiges...

Welcome back: Das Bern Ballett

Unsere Ballettsparte ist auf die neue Spielzeit hin zu ihrem alten Namen zurückgekehrt: Bern Ballett. Warum das nicht bedeutet, dass...

Wie ist es, eine Diva zu spielen?

Musicalstar Annemieke van Dam spielt die Titelrolle in Evita. Es ist ihr erstes grosses Engagement seit...

Die Zukunft der Schauspielregie

Sie steht für ein neues Zeitalter im Schauspiel Bern. Die junge Kölnerin Ruth Mensah arbeitet seit dieser Spielzeit bei den...

Zwei neue Keyboards für Evita

Im Unterschied zu Opernproduktionen werden im Musical fast immer Synthesizer eingesetzt. Was an Broadwaytheatern aus Kostengründen eingeführt wurde, gehört heute...

Mit den Stars auf Tuchfühlung

Während einer Vorstellung geht es auch hinter der Bühne hoch her. Innert Sekunden müssen sich die Künstler*innen umziehen, gerissene Kostüme...

Bern im Banne des Theaterfests

Wie glücklich waren unsere Künstler*innen, nach der langen Sommerpause wieder auf der Bühne stehen zu dürfen. Das Theaterfest am Samstag...

Das erste Konzert ist ihr letztes

Die ersten Konzerte der Saison sind gleichzeitig ihre letzten: Die BSO-Musiker Alexander Kaganovsky (Cello) und Friedemann Jähnig (Viola) werden pensioniert....

Das grosse Ganze im Blick

500 Mitarbeitende, 450 Vorstellungen pro Jahr, über tausend Stunden Proben in einem einzigen Monat. Die Arbeit von Olaf Schmidt ist...